Warnhinweis!

Wildtiere sind nicht immer nur „herzig“. Die Natur kann für unsere Augen zuweilen grausam sein. Dies bewusst zu zeigen gehört ebenfalls dazu. So seien Sie also darauf gefasst nicht immer nur harmonische und harmlose Szenen zu sehen. Tiere fressen Tiere und schwache Jungtiere werden nicht überleben. Dies ist der Lauf der Natur. Wenn möglich werden wir spezielle Situationen kommentieren.

Störungshinweis

Die Turmfalken werden mit einer speziellen Vogel-Kamera (Bird Box) gefilmt. Diese Kamera macht weder Geräusche noch sendet sie Lichtsignale aus. Nachts wird mit Infrarot (schwarz-weiss) gefilmt, was für Mensch und Vögel unsichtbar ist. Die Tiere werden durch die Kamera also nicht gestört.